Ausbildung: Marte Meo Therapeut

 

Weiterbildung martemeo ©® Luxembourg

Der Name der Methode „Marte Meo“ leitet sich aus dem Lateinischen ab und bedeutet „aus eigener Kraft“. Diese wertschätzende Videointerventionsmethode wurde in den 80er Jahren von Maria Aarts (NL) entwickelt und wird seither in über 30 Ländern mit Erfolg eingesetzt. Marte Meo ist eine entwicklungsunterstützende Methode, auf eine positive Art auf den vorhandenen Ressourcen aufbaut und diese stärkt. Innerhalb der Erzéiongs- a Familljeberodung findet sie insbesondere Anwendung innerhalb der Erziehungsberatung, der Arbeit mit Familien, Kindern, Jugendlichen und Paaren.

Die Videoaufnahmen

geben den Eltern und Professionellen eine präzise Rückmeldung aufgrund derer sie Ihre eigenen Fähigkeiten entdecken, wertschätzen und erweitern können. Innerhalb der Erziehungsberatung werden, auf der Basis der so festgestellten vorhandenen elterlichen Kompetenzen, deren Bedürfnisse analysiert sowie konkrete auf die Situation und das Kind abgestimmte weitere Entwicklungsunterstützungsmöglichkeiten entwickelt.

Die Ausbildung

Die Ausbildung zum Marte Meo Therapeut eignet sich für alle Fachleute, die in psychosozialen Einrichtungen der Bereiche Beratung, Betreuung und Förderung tätig sind, wie zum Beispiel:

Die Ausbildung erstreckt sich über 2 Jahre mit insgesamt ungefähr 20 Ausbildungstagen, wobei die Dauer vom individuellen Lernfortschritt abhängig ist, da die Weiterbildung ein sehr personenbezogenes Lernen bedingt.

Voraussetzungen

Die Teilnahme an dieser Weiterbildung zielt auf die Weiterentwicklung und Vertiefung einer vorhandenen fundierten Grundausbildung im psychosozialen Bereich sowie entsprechender Vorerfahrung.
Neben der theoretischen und videogestützten Vermittlung von Informationen über Marte Meo ist die Durchführung von Videointeraktionsanalysen durch die Teilnehmer Teil der Ausbildung. Hierzu braucht es die Verfügbarkeit eines
Camcorders sowie die Möglichkeit, im beruflichen Rahmen mit Videoaufzeichnungen zu arbeiten.
Da innerhalb der Fortbildung mit Videoaufnahmen der Teilnehmer gearbeitet wird ist die explizite Verpflichtung zur Einhaltung der beruflichen Schweigepflicht von besonderer Bedeutung.

Marte Meo Grundlagen – 2017

> 4-Tage-Kurs Marte Meo Grundlagen – 2017

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Beratung